Sale!

Bankgeschäfte

13.99 11.50

  • Banken sind für das Wirtschaftswachstum von zentraler Bedeutung.
  • Analyse der zunehmenden Aufsicht und Regulierung der Bankenbranche.
Category:

Description

Banken sind für das Wirtschaftswachstum, die Kapitalallokation, die Wettbewerbsfähigkeit und die Finanzstabilität von zentraler Bedeutung. Aufgrund der technologischen Fortschritte in der Finanzanalyse und der Deregulierung des Finanzsektors spielten die Investitionen des Bankensektors eine wichtige Rolle bei der Steigerung des Wirtschaftswachstums im nationalen 21. Jahrhundert. Die weltweite Finanzkrise im Jahr 2007 deckte die Füße der Bankenwelt mit Ton auf.

Seit 2007 haben die Turbulenzen im globalen Finanzsystem zu einer grundlegenden Neubewertung von Umfang, Umfang, Governance, Leistung, Sicherheit und Solidität von Banken und anderen Finanzinstituten geführt. In dieser sehr kurzen Einführung erforschen John Goddard und John Wilson die Welt des Bankwesens, beschreiben die Rolle der Zentralbanken in nationalen und globalen Volkswirtschaften und analysieren die zunehmende Aufsicht und Regulierung des Bankensektors. Mit Blick auf die Zukunft prüfen die Autoren Vorschläge für eine Reform des Bankensektors und die Aussichten auf eine Lösung der damit zusammenhängenden Banken- und Staatsschuldenkrise. Persönliche Bankstrategie.

ÜBER DIE SERIE:
Die Very Short Introductions-Serie von Oxford University Press enthält Hunderte von Titeln in fast allen Fachgebieten. Diese Bücher im Taschenformat sind der perfekte Weg, um schnell zu einem neuen Thema zu gelangen. Unsere Experten kombinieren Fakten, Analyse, Perspektive, neue Ideen und Begeisterung, um interessante und herausfordernde Themen lesbar zu machen.